Allgemeine Geschäftsbedinungen (AGB)
1. Teilnahme auf Rendsburger-Losepalast.de

  Die Mitgliedschaft im Spieleportal Rendsburger-Losepalast.de ist kostenlos. Der Rendsburger-Losepalast bietet eine Spieleseite mit der virtuellen Währung Klammlose von Klamm.de an. Eine bestehende Mitgliedschaft bei Klamm.de ist zwingende Vorraussetzung, um an der Seite Rendsburger-Losepalast.de teilnehmen zu können. Sollte der Account auf Klamm.de beendet oder die Mitgliedschaft dort vorrübergehend gesperrt bzw. dauerhaft gekündigt werden, besteht kein weiterer Anspruch auf eine Nutzung des Accounts beim Rendsburger-Losepalast.de. Für das Spielen auf dem Rendsburger-Losepalast werden ausschließlich Klammlose benutzt. Es ist kein realer Geldeinsatz möglich, auch ist kein Geld-Gewinn möglich. Alle Einsätze und Gewinne erfolgen ausschließlich in Klammlosen.

2. Pflichten des Mitglieds

  Jedes Mitglied ist alleine für die von ihm publizierten Inhalte verantwortlich. Dabei gilt insbesondere, E-Mails bzw. persönliche Nachrichten vom Rendsburger-Losepalast vertraulich zu behandeln und diese ohne ausdrückliche Zustimmung seitens dem Rendsburger-Losepalast nicht zu veröffentlichen. Weiterhin gilt das Spam-Verbot in der Shoutbox.Auf dem Rendsburger-Losepalast ist jegliche Werbung für andere Angebote grundsätzlich untersagt!Dies schließt das Nachfragen von Refangeboten, insbesondere der Suche nach Refs ohne Werber, mit ein. Das Anbieten von Refback an User ohne Werber vom Rendsburger-Losepalast in der Shoutbox ist ausdrücklich untersagt.

3. Spielen auf dem Rendsburger-Losepalast

  Auf dem Rendsburger-Losepalast besteht die Möglichkeit Spiele zu spielen, deren Ergebnis alleine vom Zufall abhängig sind. Dabei erfolgen Einsätze in Klammlose. Bonuslose können als Ersatz für Klammlose ebenfalls eingesetzt werden. Palastpunkte bieten die Möglichkeit, Bonuslose zu erwerben.
Sollte die Gewinn-Buchung in der Datenbank nicht mit der grafischen Anzeige auf dem Bildschirm des Spielers übereinstimmen, zählt die Buchung in der Datenbank. Die letzten 50 Game-Buchungen sind in der Transaktionsliste im Mitgliederbereich 24 Stunden lang einsehbar.

4. Betrug

  Als Betrug wird jeder Versuch gewertet, die Server vomRendsburger-Losepalast.de zu manipulieren oder Script-Fehler auszunutzen. In diesem Falle besteht ein Sonderkündigungsrecht. Sollte ein Script-Fehler bewusst aktiv oder passiv ausgenutzt werden, ohne es einem Admin vom Rendsburger-Losepalast mitzuteilen, behalten wir uns ebenfalls eine Sonderkündigung nach Punkt 5 vor.

5. Kündigung

 Der Rendsburger-Losepalast kann eine Mitgliedschaft eines Mitglieds jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden. Jeglicher Anspruch auf zukünftige Ref-Einnahmen oder Anteilsgewinne verfallen. In besonders schweren Verstößen gegen die AGB (wie z.B. nach Punkt 4) oder dem Verstoß gegen die Guten Sitten behält sich der Rendsburger-Losepalast vor, eine Sonderkündigung auszusprechen. In diesem Falle ist eine Einbehaltung des Account-Guthabens auf dem Rendsburger-Losepalast möglich.

6. Pflichten seitens des Rendsburger-Losepalast

  Der Rendsburger-Losepalast stellt mit der Seite ein Spieleportal bereit. Das Angebot ist grundsätzlich 24 Stunden am Tag verfügbar. Allerdings besteht für eine ständige Verfügbarkeit keine Gewährleistung oder Ansprüche irgendwelcher Art. Ausfälle des Angebots können z.B. durch überlastung oder anfallenden Wartungsarbeiten entstehen. Außerdem hat der Rendsburger-Losepalast das Recht, Spiele oder Aktionen aus dem Angebot zu entfernen.
  Der Rendsburger-Losepalast stellt die Möglichkeit zur Verfügung, Auszahlungen in Klammlose in Echtzeit durchzuführen. Hier besteht allerdings kein Gewährleistungsanspruch. In bestimmten Fällen (wie z.B. bei Punkt 4) behält sich der Rendsburger-Losepalast vor, Auszahlungen manuell freizugeben. Eine Auszahlung muss in allen Fällen, derer kein Regelverstoß des Mitglieds vorausgegangen ist, spätestens nach 21 Tagen erfolgen.

7. Datenschutzerklärung

  Diese Website benutzt  „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird gespeichert.  Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

8. Anwendbares Recht

  Der Rendsburger-Losepalast behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen zu ändern. Aenderungen    an den AGB werden den Mitgliedern per E-Mail bzw. Nachricht auf Klamm.de zugeschickt bzw. nach dem ersten Einloggen auf dem Rendsburger-Losepalast angezeigt.
Die neuen AGB gelten als akzeptiert, wenn das Mitglied nicht innerhalb von zwei Wochen nach der AGB-änderung widerspricht. Es gilt das Recht der  Bundesrepublik Deutschland.